W2 Lokal

Engagement vor Ort

Mit dem Programm W2 Lokal werden soziale Projekte, Einrichtungen und Initiativen unterstützt, die mit ihrem lokalen Engagement zu Stärkung der Finanzkompetenz beitragen.
Die Finanzkompetenz ist eine wichtige Lebenskompetenz im Alltag der Menschen jeden Alters. Die Angebote in Sozialräumen, Gemeinschaftsunterkünften, Stadtteilzentren oder Schuldnerberatungen ermöglichen es Menschen, den souveränen Umgang mit Geld zu erlernen und finanzielle Zusammenhänge zu verstehen, um bessere Entscheidungen zu treffen und den Alltag finanzfit zu meistern.
Mit dem Programm W2 Lokal haben 30 Organisationen, Einrichtungen und Initiativen die Chance, eine Finanzspritze für die Umsetzung eigener Projekte oder zur Entwicklung einer Projektskizze zu beantragen. Die Projektförderung umfasst eine finanzielle Unterstützung sowie ein spezifisches Coaching. Jede Einrichtung erhält einmalig 2.000 Euro. Zusätzlich erhalten die Einrichtungen das Finanz-ABC zur Umsetzung in ihren Projekten. Das mit dem Comenius Award ausgezeichnete Spiel vermittelt Kompetenzen sowie wesentliche Begriffe und Zusammenhänge unterschiedlicher Finanzthemen und ist bereits bei vielen gemeinnützigen Organisationen und Bildungseinrichtungen im Einsatz.

Jetzt einfach bewerben oder Einrichtung/Projekt/Initiative vorschlagen!

Die Bewerbung ist ab dem 01. Mai 2021 auf dieser Seite verfügbar.

3 für mehr Finanzbildung

¡educate!

Gesucht: Deutschlands bester Finanzunterricht. ¡educate! fördert laufende und neue Projekte zur ...
Mehr

W2 Social UP

Potenziale entfalten: Das neu aufgelegte Stipendienprogramm W2 Social UP fördert gesellschaftlich ...
Mehr

Hintergrund

Die SCHUFA investiert mehr Geld in ihr gesellschaftliches Engagement und hat vor dem Hintergrund der ...
Mehr

Hintergrund

Mehrwertsteuer

Mehrwertsteuer umgangssprachlich für Umsatzsteuer...
Schuldnerberatung
Schuldnerberatungsstellen helfen und begleiten Menschen,...
Folgebewusstsein
Wie der Name schon sagt...