Grundsicherung

Teilhabe durch Unterstützung

Das Bürgergeld tritt als Teil der Grundsicherung an die Stelle von Hartz IV

Das Bürgergeld dient wie Hartz IV der Grundsicherung und hilft erwerbsfähigen Menschen, die ihre Arbeit verloren haben oder in Not geraten sind, ihren Lebensunterhalt abzudecken. Beantragt und gezahlt wird das Arbeitslosengeld II. Zur Berechnung wird die persönliche Situation berücksichtigt und die jeweilige Leistung eingestuft.
28.11.2022

Expertengespräch: Die W2 im Gespräch mit Thomas Bode und Bastian Müller

Deutschland hat als Sozialstaat die Aufgabe zu garantieren, dass alle Bürger:innen ein menschenwürdiges Leben führen können. Und das vor allem dann, wenn die sozialen und wirtschaftlichen Belastungen hoch sind. Aber ganz ehrlich: Wer weiß schon genau, ob einem Grundsicherung wegen Erwerbsminderung oder doch eher eine Aufstockung von Bürgergeld zusteht?
01.12.2022